Book now
Arrival
Departure
or
Phone (+49) 040-211150

Februar 2013

Umfassender Website-Relaunch / Jeder Klick lohnt sich!
 
Die Webseite vom Apartment Hotel Hamburg Mitte, ist nach einem umfassenden Relaunch jetzt noch übersichtlicher, kundenfreundlicher und moderner geworden.

„Wir haben der Webseite ein neues Outfit verpasst“ sagt Isak Beshai, Manager Marketing und Vertrieb.

Technisch überarbeitet und grafisch ansprechender, zeichnet sich die neue Seite vor allem durch eine nutzerfreundlichere Menüführung aus: Mit wenigen Klicks und einer überaus intuitiven Navigation gelangt der potenzielle Gast ans Ziel. Die innovative Übersichtsseite und der Link zu aktuellen Angeboten vermitteln einen Überblick über aktuelle und geplante Sonderaktionen sowie Pakete und Preise!
Die Seite lädt mit gutem Bildmaterial und einem ausgewogenen Verhältnis von dynamischen und ruhigen Strukturelementen zum verweilen ein, so dass der interessierte Seitenbesucher den Link "Hamburg macht Spaß" nicht übersehen wird, um Informationen über Hamburg und Umgebung sowie über alle Events und Aktionen aufzurufen.
Zudem wurde die Website technisch zur Nutzung auf mobilen Endgeräten wie Tablet-PCs und Smartphones optimiert.
Einfach mal reinschauen. Jeder Klick lohnt sich!
 
Dezember 2012 "Das hat endlich geklappt- "Stadtbuslinie 112"
Die Bushaltstelle (Schadesweg) wird ab sofort bis in den späteren Abend (bis 00:40) von der Linie 112 bedient und dadurch ganztätig direkt mit der Hamburger Innenstadt verbunden. Die bisher ab 21 Uhr verkehrende Linie 312 wird eingestellt.
 
 

Golf mal ganz anders.

 
Am 30. August 2012 war das Apartment-Hotel Hamburg Mitte Ausrichter des 4. Finales der Bürogolf- Open in Hamburg. Die besten Bürogolfer aus den Vorläufen trafen sich dort, um die Jahressieger zu ermitteln. In sechs Fli...
ghts bespielte man insgesamt 9 Löcher die im ganzen Hotel verteilt waren.
Der Parkour von Loch zu Loch verlief ausgehend vom Restaurant, über die Raucherlounge, durch die Fahrstühle und die Etagenflure hindurch, in ein Familienzimmer hinein, vorbei an den Gäste WC´s, in die Lobby und schließlich zurück in das Frühstücksrestaurant.
Neben dem sportlich ambitionierten Wettbewerb stand der Spaß und das „Networking“ im Mittelpunkt des Turniers. Die Begegnung und Kommunikation mit lockeren Menschen aus unterschiedlichen Branchen und Altersgruppen gelingt beim Bürogolf viel besser , als in der formellen Interaktion weil man gemeinsam mi t eigentlich fremden Menschen eine sportliche Gemeinschaftsleistung im Team anstrebt und dabei entspannt und fröhlich miteinander umgeht.
Bei dieser Gelegenheit haben die Spieler ganz beiläufig auch das Hotel kennen und schätzen gelernt.
Zum Ausklang wurden bei kleinen Snacks und kühlen Getränken Bronze- Silber- und Goldpokale an die Sieger überreicht.
Fazit: Golf im Hotel ist ungewöhnlich aber machbar!

 

Januar 2012: Invest in neue Zimmermarke

Zu Beginn dieses Jahres konnten wir aufgrund der Mehrwertsteuerabsenkung eine weitere Stufe unseres Investitionsprogramms abschließen. Im 1.Quartal 2012 haben wir alte Standard-Zimmer außer Betrieb und dafür 12 nagelneue Doppelzimmer (Economy Plus) in Dienst gestellt. Das neue Zimmersegment mit Kingsize-Bett und moderner Kitchennette spricht insbesondere junge Paare mit kleinerem Budget sowie den Business Gast, der über längere Zeit komfortabel wohnen und arbeiten möchte an.
Ein "Retro-Gäste-WC" haben wir in eine elegante Gästetoilette umgestaltet. Die Tiefgarage und das Parkdeck wurden renoviert und auf den neuesten technischen Stand gebracht. Das Entreé von der Tiefgrage in das Hotel wurde komplett erneuert und verleiht dem Gast schon bei der Ankunft das Gefühl willkommen zu sein. Die neuen Räumlichkeiten vollenden den Geist einer durchgängigen und aus der Gastprespektive weiterentwickelten Gestaltungsphilosophie hinsichtlich Farbgebung, Einrichtung und Funktionalität des Interieurs und der Hoteleinrichtungen.
Wir sind ganz sicher, dass diese Investitionen den Komfort deutlich erhöhen und bei unseren Gästen eine außergewöhnlich positive Resonanz finden werden.